Folder


Ein Imagefolder unterscheidet sich vom traditionellen Handzettel (Flyer) dadurch, dass er mehr Platz für großformatige Bilder und Grafiken sowie Texte mit Mehrwert bietet. Dementsprechend lässt sich mit einem Falzflyer besser die Aufmerksamkeit der Zielgruppe erregen. Für dieses Werbemittel gibt es unterschiedliche Falz-Arten, sodass es möglich ist, die Präsentation perfekt an die jeweilige Zielgruppe und den erhofften Effekt anzupassen. Werbetreibende nutzen Folder, um ihre Adressaten ganz gezielt mit einem Spannungsbogen zu unterhalten, die Aufmerksamkeit des Betrachters zu erwecken und im Kopf der Zielgruppe zu bleiben.

Der größte Vorteil des Imagefolders besteht darin, dass er trotz seines kompakten und handlichen Formats viel Platz bietet. Dementsprechend können auffällige Grafiken mit viel Text ergänzt werden, ohne dass das Werbemittel zu unübersichtlich wird. Eingesetzt werden die Falzflyer speziell für folgende Bereiche:

  • Einladungen zu Firmenveranstaltungen
  • Grußkarten an Kunden oder Geschäftspartner
  • Produkt- oder Firmenvorstellungen